Benefizabend für Future Citizen Nepal

Dez 12, 2016

Ein erfolgreicher Infoabend für Future Citizen

Extrembergsteigerin Helga Hengge nahm die Zuschauer in ihrem Vortrag „Nur der Himmel ist höher“ mit auf den Mount Everest. TV-Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein führte durch die Veranstaltung und rief Anwesende wie jeden Einzelnen in unserer Gesellschaft dazu auf, Kinder in dieser Welt tatkräftig zu unterstützen und sich die neue Website des Kinderhilfswerks Future Citizen doch einmal näher anzuschauen.

Die Ziele von Future Citizen wurden ausführlich präsentiert

Kurzfristig ist die Finanzierung des laufenden Betriebs des Kinderhilfswerks sicherzustellen. Mittelfristig sind der Wiederaufbau des beim Erdbeben im Mai 2015 zerstörten Kinderhauses sowie der Neubau einer Schule in der Bergregion Jiri vorgesehen. Gegen 2018/ 2019, so die vorläufigen Planungen, soll die Schule in Jiri ihren Betrieb aufnehmen.

benefizabend-future-citizen-dezember-2016_600x600
Sie unterstützen Future Citizen, von links nach rechts im Gruppenbild: Helga Hengge, Honorargeneralkonsul Ludwig A. Greissl, Dr. Reiner Meierbeck, Bibi Funyal, Stephan Hehne, Katrin Müller Hohenstein, Zsuzsanna Jäde, Dr. Patrick Strunkmann-Meister, Andreas Wolter.

Website Future Citizen Nepal

© 2019 Helga Hengge. Alle Rechte vorbehalten.